Archiv | Vegan Wednesday RSS feed for this section

21. Vegan Wednesday

25 Okt

Heute schlitter ich auch noch mit meinen Beiträgen zum Vegan Wednesday herein, wobei es bei mir dieses Mal eher „Vegan Week“ heißen müsste.

Gesammelt wird in dieser Woche bei Regina von Muc.Veg: http://mucveg.blogspot.de/2014/10/vegan-wednesday-113-hier-wird-gesammelt.html

P.S.: Dem einen oder anderen Gericht folgt in den nächsten Tagen noch das Rezept…. 🙂

wednesdayfinalrund

Am Dienstag war bei mir Suppentag:

Ihr seht eine Möhren-Lauchsuppe mit einem der letzten Gartenäpfel.

Am Mittwoch war mir eher nach süß, deswegen gab es Griesbrei mit Beeren und ein paar Cashews:

Donnerstag wurde eifrig geschnippelt für dieses Essen:

Zucchininudeln mit Möhren-Tomaten-Limettensoße und oben drauf ein paar Mandeln.

Und hier zu guter Letzt mein Freitagsessen:

Kartoffelbrei mit roter Bete und Zwiebelchen und dazu etwas Rohkost.

19. Vegan Wednesday

4 Sep

Meine letzte Teilnahme am Vegan Wednesday ist schon knapp einen Monat her, deswegen „muss“ ich wohl auch mal wieder ran. 🙂

Gesammelt wird in dieser Woche bei Petzi: http://petzig.blogspot.de/2014/09/vegan-wednesday-hier-wird-gesammelt.html

 

wednesdayfinalrund

 

Hier wäre dann erst mal mein Frühstück (weiterhin kein großer Unterschied zu sonst 😉 ).

Ein bunter Mischmasch aus Apfel, Kiwi, Zwetschge, gepopptem Amaranth, Haferflocken, Rosinen, Zitronenjoghurt und Walnüssen – bestäubt mit etwas Zimt.

 

 

Zum Mittagessen gab es dann das hier:

Mettbrötchen, Käsebrötchen und eins mit Curryaufstrich, dazu ein bisschen Rohkost…

 

Zum Abendbrot gab es bei mir mediterranes Backofengemüse und Rosmarinkartoffelspalten. Dazu einen Johannisbeer-Chili-Basilikum Dip. (Das Rezept zum Dip folgt in den nächsten Tagen.)

 

Auch nicht fehlen durfte heute natürlich etwas Obst und zum Nachtisch ein gutes Stück Kuchen…. 🙂

 

 

 

18. Vegan Wednesday

8 Aug

Nachdem ich den 101. Vegan Wednesday irgendwie verpasst habe war ich diese Woche wieder fleißig und habe Fotos gemacht.

Gesammelt wird dieses Mal bei Cookies@Style: http://cookiesandstyle.blogspot.co.at/2014/08/vegan-wednesday-102-was-lange-wahrt.html

 

wednesdayfinalrund

 

Ich starte mit einem Powerfrühstück….

Drin ist Banane, Kiwi, ein paar Gartenhimbeeren und Zitronen-Limettenjoghurt und meine Müslimischung (Amaranth, Haferflocken, Rosinen und Walnüsse).

 

Zum Abendessen gab es bei mir diese Woche das hier:

Sojagrillspieße mit grünem Salat und Toast. 🙂

 

Da das Mittagessen (mal wieder) fehlt, gibt’s hier noch einen Muffin:

 

17. Vegan Wednesday und 100. insgesamt!

26 Jul

Dieser Vegan Wednesday ist etwas Besonderes, denn es ist der 100.! Wenn das kein Grund zum Feiern ist…. 🙂

Diese Woche gibt er für euch mal wieder einen kleinen Ausschnitt aus meiner mittlerweile, so gut wie, veganen Ernährungsweise.

Gesammelt wird in dieser Woche bei Cara und es gibt anlässlich des Jubiläums auch einiges zu gewinnen, also schaut ruhig mal rein. 🙂

http://living-lohas.blogspot.de/2014/07/100-100-100.html

wednesdayfinalrund

 

Zum Frühstück gab es bei mir in dieser Woche (wie immer eigentlich 😉 ) Obst mit selbstgemischtem Müsli aus Amaranth, Haferflocken, Nüssen und Rosinen. Dazu Apfel, Mango und Joghurt und natürlich ein paar Gartenhimbeeren. 🙂

 

Abends gab es dann diese beiden Leckereien, die es bis zum Foto durchgehalten haben:

Da wäre hier zum Einen eine Champignon-Gurkenpfanne in Erdnussöl (lecker ❤ ) gebraten, dazu ein scharfer Mango-Joghurtdip und Wraps.

Zum Anderen gab es noch Pizza (ohne geht es bei mir einfach nicht 😉 ) mit dem Rest Mango und Joghurtklecksen.

 

Und da ja Jubiläum ist….gibt’s hier noch ein Stück Geburtstags-/Jubiläumskuchen:

12. Vegan Wednesday

18 Jul

So, heute ist für mich der 12. Vegan Wednesday und es ist (mal wieder) kein kompletter Mittwoch geworden, da ich immer und immer wieder vergesse mein Mittagessen zu fotografieren.

Keine Ahnung warum, aber hinterher fällt es mir dann ein. Aus diesem Grund bekommt ihr einen Überblick, was ich sonst so alles in dieser Woche auf meinem Tellerchen hatte. 🙂

Gesammelt wird in dieser Woche bei Regina: http://mucveg.blogspot.de/2014/07/vegan-wednesday-99-hier-wird-gesammelt.html

wednesdayfinalrund

 

Bei mir gab es das hier am Montag zum Frühstück:

In der Schüssel befindet sich ein klein geschnippelter Apfel. Dazu gibt’s Haferflocken, gepoppten Amaranth, Rosinen, Walnüsse, Blaubeerjoghurt und ein paar Gartenhimbeeren.

 

Zum Abendessen hatte ich….

einmal ein gefülltes Ochsenherz mit Kidneybohnen und Champignons….das Rezept folgt hier in den nächsten Tagen.

 

Dann gab es nach dem Sport einen riesengroßen Teller bunten Salat mit Himbeer-Joghurt Dressing und Nüssen:

 

…und heute, weil es so heiß ist Nudelsalat

 

Etwas Süßes durfte natürlich auch nicht fehlen und kam deswegen (an mehreren Tagen 😉 ) in Form von Schokoladeneis von Lupinesse mit Sahne und bunten Streuseln daher. Ja, so lässt es sich leben. 🙂

 

 

11. Vegan Wednesday

25 Jun

Heute komme ich auch mal wieder dazu mein Essen mit euch bildlich zu teilen. 🙂

Gesammelt wird diese Woche bei Cara: http://living-lohas.blogspot.de/2014/06/vegan-wednesday-96.html

 

wednesdayfinalrund

 

Gefrühstückt wurde heute folgendes…

 

… Knäckebrot mit Sojajoghurt und Gurke, bzw. Erdbeermarmelade. Dazu gab’s Kiwi und ein paar Nüsse.

 

Zum Mittagessen gab es irgendwie schon wieder Knäckebrot (finde das gerade irgendwie total lecker).

Obendrauf gab’s Tomate-Basilikum Aufstrich mit Tomaten, Hobelz Aufschnitt mit (mal wieder ^^) Erdbeermarmelade und Jezzini Käse mit Gurke. Dazu Rohkost, etwas Obst und den guten alten Kräutertee…

 

Eben zum Abendessen folgte dann dies:

Da braucht man wohl nicht viel zu sagen, außer PIZZA 🙂

Belegt ist sie mit Tomaten, Champignons, Ananas, und Feldsalat, getoppt mit Hefeflocken und ein paar Klecksen Sojajoghurt.

 

Nicht zu vergessen sind natürlich auch die heutigen Knabbereien…. 🙂

 

 

MuMa's Kitchen

fabulöse vegane Küche

Veganes Nom

Ratzemiez auf kulinarischer Mission

pepper&salt

Essen ist ein Bedürfnis, genießen eine Kunst. (Francois de la Rochefoulcauld)

The Vegetarian Diaries

Essen ist ein Bedürfnis, genießen eine Kunst. (Francois de la Rochefoulcauld)

Achtung, Pflanzenfresser!

Vegan für Anfänger