Tag Archives: sahnesteif

Schneewittchentorte (vegan)

3 Okt

Angelehnt an die Schwarzwälder Kirschtorte habe ich gestern und heute das hier zusammengebastelt:

 

 

Mächtig, aber lecker. 🙂

 

Zutaten:

für den Teig:

– 100 g Zartbitter Schokolade

– 150 g weiche Alsan

– 150 g brauner Zucker

– 1 Päckchen Vanillezucker

– 4 EL Sojamehl + 8 EL Wasser

– 50 g gemahlene Mandeln

– 100 g Mehl

– 50 g Semmelbrösel

– 1 Päckchen Backpulver

 

für die Füllung:

– 300 ml aufschlagbare, pflanzliche Sahne ( ich habe Soyatoo Rice Whip verwendet)

– 250 g Sauerkirschen

– 1 EL Zitronensaft

– 4 EL Kirschwasser

– 1 EL Zucker

– 1 Päckchen Sahnesteif

 

Zubereitung:

1. 1 EL der Schokolade raspeln, den Rest im Wasserbad schmelzen.

2. Alsan mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

3. Mandeln mit Mehl, Semmelbrösel, Backpulver, Sojamehl und Wasser mischen und unter die Alsan-Mischung rühren. Die abgekühlte Schokolade ebenfalls unterrühren.

4. Den Teig nun in einer mit Backpapier ausgelegten Springform verstreichen und bei 180°C Umluft ca. 35 min. backen. Danach gut abkühlen lassen und in der Mitte (quer) halbieren. Die Böden mit Kirschwasser beträufeln.

5. Für die Füllung die Kirschen abtropfen lassen, in einen Topf geben und mit Zucker und Zitronensaft kurz aufkochen lassen.

6. Pflanzensahne steif schlagen, eventuell Sahnesteif zur Hilfe nehmen und dann die Kirschen unterheben.

7. Die eine Hälfte der Sahne-Kirschcreme auf einem der Böden verstreichen, den zweiten Boden darauf setzen und die restliche Creme darauf verteilen.

8. Nun kann der Kuchen noch mit übrig geblieben Kirschen und der geraspelten Schokolade verziert werden.

Advertisements
MuMa's Kitchen

fabulöse vegane Küche

pepper&salt

Essen ist ein Bedürfnis, genießen eine Kunst. (Francois de la Rochefoulcauld)

The Vegetarian Diaries

Essen ist ein Bedürfnis, genießen eine Kunst. (Francois de la Rochefoulcauld)

Achtung, Pflanzenfresser!

Vegan für Anfänger