Tag Archives: salatgurke

Gurkennudeln mit cremiger Blumenkohlsoße

10 Jun

Andere gucken Fußball, ich koche lieber… 😉

Ich hatte keine Lust mehr auf die ewige Tomatensoße, weswegen ich mal etwas Neues ausprobiert habe. Zugegeben, ein paar Tomaten sind trotzdem drin…

Aber seht selbst…

blumi1

 

Zutaten für 2 Portionen:

– 1 1/2 Salatgurken

– 450 g Blumenkohl (TK)

– 1 TL Kräutersenf

– 3 EL Sojajoghurt natur

– 4 EL Hefeflocken

– Pfeffer, Salz

– 2 TL Paprikapulver edelsüß

– 1 Hand voll frische Petersilie

– ein paar Stiele Thymian

– 1 Hand voll Cocktailtomaten

 

Zubereitung:

1. Blumenkohl in reichlich Wasser garen.

2. In der Zwischenzeit die Gurken mit einem Spiralschneider „spaghettiförmig“ schneiden.

3. Den Blumenkohl abgießen, jedoch ca. 100 ml des Kochwassers aufheben.

4. Joghurt und Senf zum Blumenkohl geben und entweder mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken oder pürieren.

5. Das Ganze nun mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver, Thymian und Hefeflocken würzen.

6. Petersilie grob hacken, Tomaten vierteln und beides untermischen.

7. Gurkennudeln und Blumenkohlsoße nun gemeinsam anrichten. 🙂

blumi2

blumi3

 

 

 

 

Grüner Spargelsalat mit Himbeeren und Sonnenblumenkernen (vegan)

2 Mai

Am 1. Mai kann man wohl auch ein bisschen feiern – ich habe mir mal einen Spargelsalat gegönnt… 🙂

spargelsalat

Zutaten für 2 Portionen:

– 250 g grüner Spargel

– 1/2 Salatgurke

– 2 große weiße Champignons

– 3 Hand voll Feldsalat

– 2 EL Himbeeren

– 2 EL Sonnenblumenkerne

für das Dressing:

– Saft 1/2 Limette

– 2 TL Himbeeressig

– 1 TL Senf

– 2 EL Himbeeren

– Pfeffer

– 1 Hand voll frische Petersilie

– 1 Schuss Wasser

Zubereitung:

1. Für das Dressing Limettensaft, Himbeeressig und Senf miteinander verrühren.

2. Himbeeren zerdrücken und hinzufügen.

3. Petersilie fein hacken, gemeinsam mit dem Wasser hinzugeben, alles gut vermischen und mit etwas Pfeffer abschmecken.

4. Die Spargelenden abschneiden und den Spargel in grobe Stücke schneiden. Seid vorsichtig bei den Köpfen – die sollten ganz bleiben!

5. Gurke und Champignons in feine Scheiben schneiden, Feldsalat waschen, trocken schütteln und mit dem Spargel und dem restlichen Gemüse mischen.

6. 2 EL Himbeeren vorsichtig unterheben.

7. Den Salat auf einem Teller anrichten, etwas Dressing darüber verteilen und das Ganze mit Sonnenblumenkernen bestreuen.

spargelsalat2

spargelsalat3

MuMa's Kitchen

fabulöse vegane Küche

Veganes Nom

Ratzemiez auf kulinarischer Mission

pepper&salt

Essen ist ein Bedürfnis, genießen eine Kunst. (Francois de la Rochefoulcauld)

The Vegetarian Diaries

Essen ist ein Bedürfnis, genießen eine Kunst. (Francois de la Rochefoulcauld)

Achtung, Pflanzenfresser!

Vegan für Anfänger